USA bestärken Israel zum Unabhängigkeitstag zur Annexion

Judäa und Samaria sind biblisches Herzland

Zum 72. Unabhängigkeitstag Israels, genannt Jom HaAtzmaut (28. April), nach dem jüdischen Kalender machte die Trump-Administration dem jüdischen Staat ein kleines Geschenk und bekundete erneut die Bereitschaft die israelische Souveränität über Jehuda und Schomron (Judäa und Samaria) anzuerkennen und ermutigte Israel die nächsten Schritte zu gehen. 

Einen Tag vor dem Unabhängigkeitstag sagte ein Sprecher des US-Außenministeriums, dass die Vereinigten Staaten weiterhin Israel in der Annexion des Territoriums unterstützen, jedoch erwarten, dass Israel die Verhandlungen mit den sog. ‘Palästinensern’ fortsetzt. “Wie wir konsequent klargestellt haben, sind wir bereit, israelische Maßnahmen zur Ausweitung der israelischen Souveränität und der Anwendung des israelischen Rechts auf Gebiete im Westjordanland anzuerkennen, die in der Vision [US-Friedensplan] als Teil des Staates Israel vorgesehen sind“, wird der Sprecher zitiert.

Er fügte hinzu, dass diese Unterstützung “im Kontext der Zustimmung der israelischen Regierung zu Verhandlungen mit den Palästinensern gemäß den in Präsident Trumps Vision festgelegten Grundsätzen” erfolgen würde.

Die Frage zur Ausweitung der israelischen Souveränität über Jehuda und Schomron kann frühestens am 1. Juli zur Abstimmung in die Knesset gebracht werden. Grund dafür sind die Bedingungen des Einigungsabkommens zwischen dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und Benjamin Gantz.

Wie zuvor warten die USA darauf, dass Israel den nächsten Schritt geht, dies bekräftigte auch US-Außenminister Mike Pompeo letzte Woche erneut, und sagte, dass Diskussionen diesbezüglich über private Kanäle mit der israelischen Regierung stattfinden.

Die sog. ‘Palästinenser’ haben sich bisher geweigert, mit der Trump-Regierung zu verhandeln. Für diese Woche ist ein virtuelles Dringlichkeitstreffen der Arabischen Liga einberufen, um die Annexionspläne Israels zu erörtern.

 

Quelle: breakingisraelnews.com

Ein Gedanke zu „USA bestärken Israel zum Unabhängigkeitstag zur Annexion

  • 20/05/2020 um 14:41
    Permalink

    Die Bibel ist Gottes Wort,sie beruht auf Wahrheit,alles erfüllt sich ,.Ein gutes Beispiel ist Israel.Die ganze Offenbarung,wird sich erfüllen und die Menschheit wird erkennen müssen,dass unser Herr die Fäden in der Hand hat.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.