BREAKING NEWS: Trump erkennt Golan an Purim an

Ausläufer der Golanhöhen

Während Israel Purim feiert, erkennt der US-Präsident Donald Trump die israelische Souveränität über den Golan an.

Auf Twitter schreibt Donald Trump: “After 52 years it is time for the United States to fully recognize Israel’s Sovereignty over the Golan Heights, which is of critical strategic and security importance to the State of Israel and Regional Stability!” (Nach 52 Jahren ist es für die Vereinigten Staaten Zeit Israels Souveränität über die Golanhöhen voll anzuerkennen, diese sind von kritischer strategischer und sicherheitsrelevanter Wichtigkeit für den Staat Israel und die regionale Stabilität.)

Benjamin Netanjahu antwortete ihm Minuten später: “At a time when Iran seeks to use Syria as a platform to destroy Israel, President Trump boldly recognizes Israeli sovereignty over the Golan Heights. Thank you President Trump!” (In einer Zeit, in der Iran Syrien als eine Plattform sucht, um Israel zu zerstören, erkennt Präsident Trump mutig die israelische Souveränität über die Golanhöhen an. Danke Präsident Trump!)

“Präsident Trump hat gerade Geschichte geschrieben”, sagte Netanjahu auf der folgenden Pressekonferenz. “Ich habe ihn angerufen. Ich habe ihm im Namen der Bevölkerung von Israel gedankt. Er hat es wieder getan”, fügte Netanjahu hinzu und bezog sich auf die Anerkennung Jeruschalajims und den Ausstieg aus dem Iran-Deal.

“Nun hat er etwas von gleicher historischer Wichtigkeit getan – und er tat es zu einer Zeit in der der Iran versucht Syrien als eine Plattform zu bekommen, um Israel anzugreifen”, sagte Netanjahu.

Vom UNRHC (UN-Menschenrechtsrat) kam heute die prompte Antwort mit der Verurteilung der israelischen Souveränität mit 25 zu 16 Stimmen. Die Abstimmung wurde vorgezogen.

Nahezu zeitgleich war Pompeo an der Klagemauer. Purim wird dieses Jahr durch einen Supervollmond begleitet und findet zur Tagundnachtgleiche statt.

 

Quelle: abcnews.go.com

3 Gedanken zu „BREAKING NEWS: Trump erkennt Golan an Purim an

  • März 22, 2019 um 7:15 pm
    Permalink

    Gott sei dank geht er mit seinem! Volk Israel

    Antwort
    • März 24, 2019 um 7:10 pm
      Permalink

      Ja, Gott sei Dank! Er liebt seinen Augapfel.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.