Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Der Dritte Tempel

Goldene Menora für den Dritten Tempel

Da sich der Antimessias in den Tempel Gottes setzen wird und vorgeben wird, dass er Gott sei (2. Thessalonicher 2,4), muss der Dritte Tempel gebaut sein, ehe der wahre Messias kommen kann.

In Israel hofft man sehr stark und sehr begründet darauf, dass der Dritte Tempel 2019 in Jeruschalajim auf dem Tempelberg unter der Schutzmacht von Donald Trump gebaut wird. Die Überzeugung geht so weit, dass in Israel die Temple Coin geprägt wurde. Auf dieser Münze sind die Profile von Donald Trump und Cyrus und ebenfalls der Dritte Tempel abgebildet. Cyrus war der Perserkönig, dem Gott gesagt hatte, er solle ein Haus für ihn in Jeruschalajim bauen (Esra 6,3-5). Donald Trump ist gerade dabei, die Taten von Cyrus zu wiederholen und beabsichtigt den Bau des Dritten Tempels im Jahr 2019. Das hängt mit den 70 Jahrwochen Danijels zusammen.

Für den Dritten Tempel sind alle Vorbereitungen abgeschlossen und der Tempel kann innerhalb einer Woche gebaut werden, sobald sich die Möglichkeit, zum Beispiel durch einen Friedensvertrag ergibt. Federführend ist hier das Temple Institute. Die goldene Menora steht in Jeruschalajim für alle sichtbar, den Rest der Tempelgegenstände und Priestergewänder kann man sich im Temple Institute ansehen. Ich habe sie mit eigenen Augen gesehen, das 3. Buch Mosche live und in Farbe. Und selbst die Bundeslade wurde nach den Aussagen des Hohepriesters gefunden.

Tempelmünze geprägt 2018 (anklicken zum Vergrößern)

Hier ist eine Animation des Dritten Tempels, der auf den Fundamenten der vorigen Tempel designt wurde: 

Und Bilder aus dem Temple Institute in Jeruschalajim: