Zukünftige Erfüllung

Blick vom Tempelberg auf den Ölberg – dort wird Jeschua wiederkommen

Bis Jeschua wiederkommt ist noch etwas Zeit. Von vielen Dingen, die geschehen werden oder müssen, wissen wir schon. Es hängt allerdings alles an der Bestätigung des Friedensvertrags oder Bundes. Ich habe hier die bevorstehenden Ereignisse mit möglichst präziser Zeitangabe aufgelistet, so wie ich die Entwicklung der Erfüllung einschätze:

 

ab heute bis spätestens Herbst 2021*: Entrückung, gemessen am Alter Israels

20. Januar 2021: Vereidigung des neuen US-Präsidenten mit möglicherweise folgenden Bürgerkrieg in den USA

Winter oder Frühjahr 2021: Der Krieg von Gog und Magog findet statt und schafft das Chaos im Nahen Osten, dass den Aufstieg des Antimessias bewirken wird

Frühjahr: 2021: Die beiden roten Kühe sollen geopfert werden, sofern sie koscher sind

1. Hälfte 2021: Der GREAT RESET wird durchgeführt, um danach die Globale Regierung zu installieren

Herbst (?) 2021*: Der Friedensplan von Donald Trump oder der ‘Abraham Accord‘ wird vom Antimessias aufgegriffen und bietet damit höchstwahrscheinlich die Grundlage für den Bund der 70. Jahrwoche Danijels, die Trübsalszeit beginnt

Ab Herbst 2021* (spätestens 2022/2023): Der Dritte Tempel wird gebaut und das tägliche Opfer wieder eingeführt

Herbst 2021*: spätester Beginn der Trübsal, nachdem der Antimessias ein 7-jähriges Abkommen geschlossen hat, das den Bau des Dritten Tempels erlaubt, gemessen am Alter Israels

 

2022: Das interreligiöse ‘Abrahamic Family House‘ soll in Abu Dhabi eröffnet werden, um die Religionen zu vereinen

 

Frühling 2025*: Der Antimessias offenbart sich, wird Israel besetzen und das tägliche Opfer im Tempel abschaffen und die große Trübsal wird beginnen

 

Jom Teruah 2028*: sehr wahrscheinliche Wiederkunft Jeschuas

 

* die Erfüllung dieser Dinge hängt von dem Zustandekommen (bzw. der Bestätigung) des Friedensvertrags ab