Link: Netanjahu und Kushner besprechen Annexion

Gestern haben der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und Jared Kushner die Annexion* des Jordantals am Telefon besprochen, die in einem Monat stattfinden soll.

 

* Der Begriff ‘Annexion’ ist eigentlich unpassend, denn er beschreibt normalerweise eine gewaltsame Einnahme eines Gebietes, dass einem anderen gehört. Israel hat jedoch einen legitimen historischen Anspruch auf das biblische Kernland Jehuda und Schomron (Judäa und Samaria), dieser geht auf eine Zeit vor der Befreiung im Sechstagekrieg 1967 zurück. In moderner Zeit wurde der Anspruch Israels auf dieses Gebiet auf der San Remo Konferenz 1920 und in den Mandatsentscheidungen des Völkerbunds 1922 anerkannt. Dabei ging es um die Anerkennung eines bereits existierenden Anspruch Israels. Statt von ‘Annexion’ zu sprechen ist es sinnvoller, zu sagen, dass Israel seinen Souveränitätsanspruch geltend macht.

 

Quelle: jpost.com

2 Gedanken zu „Link: Netanjahu und Kushner besprechen Annexion

  • 05/06/2020 um 12:14
    Permalink

    Shalom alechem Ich Grüße euch herzlich und habe eine Frage. Nach meine Wissen ist das Roten Kuh für dritten Tempel Einweihung bereits in August 2018 geboren und ist Makellos so wie in Torah steht. Wird der Dritte Tempel bis August 2020 fertig sein? Vielen Herzlichen Dank. I love Jerusalem and i pray fort Israel and you all

    Antwort
    • 08/06/2020 um 17:25
      Permalink

      Hallo,

      die makellose rote Kuh ist tatsächlich im August 2018 geboren worden. In der Thora steht, dass für das Reinigungswasser eine junge rote Kuh genommen werden muss. Wo genau die Grenze für ‘jung’ liegt kann ich auch nicht sagen. Die Gelehrten sagen 2 bis 3 Jahre. Bei einer Lebenserwartung von ca. 15 Jahren sehe ich persönlich 5 Jahre als die äußerste Schmerzgrenze an. Der Tempel wird sehr wahrscheinlich erst in der Trübsalszeit gebaut werden, ihn zu bauen dürfte recht schnell gehen. Ich erwarte den Tempelbau nicht schon im August diesen Jahres. Möglicherweise aber ab November. Er muss jedenfalls in den nächsten wenigen Jahren (2-3 Jahre) oder früher stehen.

      LG

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.