Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

BREAKING NEWS: Mazel tov, Bereschit!

Die gute Nachricht ist, dass Bereschit auf dem Mond gelandet ist, die schlechte Nachricht ist, dass ein Triebwerkproblem gab, das zu einer unsanften Landung geführt hat. Der Kontakt zu Bereschit ist leider in 149m Höhe abgerissen und der Zustand ist nicht bekannt. Immerhin ist Israel das 4. Land weltweit, dem es gelungen ist den Mond zu erreichen! Eine große Leistung für ein so kleines Land!

Bereschit startete am 21. Februar von Cape Canaveral. Am 4. April hatte Bereschit die Mondumlaufbahn erreicht und machte Israel damit zum 7. Land auf der Erde, dem es gelungen ist ein Objekt in die Umlaufbahn des Mondes zu schießen. Bereschit ist übrigens die 1. rein privat finanzierte Mondmission gewesen. Mit Bereschit kam auch die Bibel auf den Mond.

Ich sehe die Mondlandung als ein prophetisches Zeichen für das 70-jährige Israel, denn der Name der Raumsonde hat eine unglaubliche Botschaft!

Hier ist das letzte Foto von Bereschit kurz vor der Landung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.