BREAKING NEWS: Israelische Botschaft in Vereinigten Arabischen Emiraten eröffnet

der Frieden zwischen Israel und den Golfstaaten trägt immer mehr Früchte

Israel und die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) normalisierten im August ihren Beziehungen. Im September unterzeichneten Israel, die VAE und Bahrain den ‘Abraham Accord‘ und schlossen offiziell Frieden. Seit dem kam es in den verschiedensten Bereichen zu Kooperationen zwischen Israel und den VAE, die zeigen, dass es sich um einen warmen Frieden handelt, auch wenn der gemeinsame Feind Iran den Golf und Israel zusammenschweißt. Am Sonntag kam es zur Eröffnung der israelischen Botschaft in den VAE und die Emirate wollen ebenfalls eine Botschaft in Israel eröffnen.

Am Wochenende hat Israel seine Botschaft in den VAE offiziell eröffnet. Zu diesem Zweck traf der israelische Botschafter Eitan Na’eh in Abu Dhabi ein. Er wird als Geschäftsträger fungieren, bis Israel einen ständigen Botschafter ernannt hat. Das israelische Außenministerium sagte, die neue Botschaft werde “die Beziehungen zwischen den Ländern in allen Bereichen verbessern und die Beziehungen zur Regierung der Emirate, zu Wirtschaftsorganen und zum Privatsektor, zur Wissenschaft, zu den Medien und mehr, ausbauen”.

Die Botschaft ist an einem vorübergehenden Ort errichtet worden und soll umziehen, sobald ein permanenter Platz gefunden wurde.

Der israelische Außenminister Gabi Ashkenazi wünschte Na’eh viel Glück und sagte, dass das Ministerium “die Umsetzung der Friedens- und Normalisierungsabkommen am Golf anführt und den internationalen Status Israels fördert”.

“Die Eröffnung der Mission wird den Ausbau der bilateralen Beziehungen zwischen Israel und den VAE ermöglichen, um das Potenzial in diesen Beziehungen maximal und schnell auszuschöpfen”, sagte er. “Ich danke dem Kronprinzen [von Abu Dhabi] Sheikh Muhammad bin Zayed und meinem Freund Außenminister Abdallah bin Zayed für ihre Führung und Gastfreundschaft gegenüber unseren Vertretern.”

Am Tag der Eröffnung der Botschaft genehmigte das Kabinett der VAE kurz vorher die Eröffnung einer Botschaft in Tel Aviv. Ashkenazi dankte der VAE-Regierung für ihre Entscheidung und sagte, dass sie die herzlichen Beziehungen zwischen den Ländern und den Nationen fördern werde.

Diese Botschaftseröffnungen sind die Früchte des US-Friedensplans, der unter der Administration des vorigen US-Präsidenten Donald Trump initiiert wurde. Dieser Plan erkennt auch Jeruschalajim als Israels rechtmäßige ungeteilte Hauptstadt an. Trotzdem haben die meisten Staaten ihre Botschaft in Tel Aviv, weil die ‘Palästinenser’ Anspruch auf den Osten der Stadt als zukünftige Hauptstadt eines ‘palästinensischen’ Staates erheben. Es verwundert deshalb nicht, dass auch die VAE ihre Botschaft in Tel Aviv eröffnen wollen.

Voraussichtlich wird Israel in den kommenden Tagen einen Vorläufer einer Botschaft in Marokkos Hauptstadt in Form eines Verbindungsbüros wieder eröffnen. Auch ein Konsulat in Dubai soll eröffnet werden, um den Aufbau der israelische Botschaft in Bahrain zu unterstützen.

 

Kommentar: Wir können inzwischen sehen, wie der Frieden zwischen Israel und den Golfstaaten immer mehr Form annimmt. Ich persönlich denke schon, dass dieser Frieden ein warmer Frieden ist. Jedoch bedeutet es nicht, dass es im Nahen Osten friedlich bleibt. Während die Golfstaaten Israel als Gewinn sehen, sehen andere Länder den jüdischen Staat als Beute. Die gegenwärtige Situation im Nahen Osten entspricht dem Szenario vom Krieg von Gog und Magog. Danach wird vermutlich der Antimessias auftreten, um vermeintlich Ordnung in das Chaos zu bringen. Diese Zeit wird die schlimmste Zeit werden, die die Welt je erlebt hat. Du kannst ihr nur entkommen, wenn du mit dem echten Messias im Bund bist. Deshalb weise ich dich auf Jeschua hin, damit du ihn annehmen kannst, falls du es noch nicht getan hast.

 

Quellen: jpost.com und jpost.com

2 Gedanken zu „BREAKING NEWS: Israelische Botschaft in Vereinigten Arabischen Emiraten eröffnet

  • 27/01/2021 um 21:41
    Permalink

    Ich werd das Gefühl nicht los das wir ungebremst in die Trübsal maschieren!!
    Irgendwie ist in mir eine Unruhe !!

    Antwort
    • 30/01/2021 um 18:46
      Permalink

      Lieber Dominik,

      das kann ich sehr gut verstehen und ich denke, dass das Gefühl richtig ist. Mir geht es auch so, auch wenn ich keinen ganz exakten Zeitpunkt benennen kann. Wichtig für uns ist zu wissen, dass wir vor der Trübsal heimgeholt werden. Dazu habe ich mehrere Beiträge geschrieben, die Entrückung muss vor der Trübsal sein! Das hilft auch mir in dieser Zeit, denn ich sehe ja worauf es hinausläuft.

      Liebe Grüße und Gottes reichen Segen,
      Henry

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.