TRIBULATION ALERT: Interreligöses Abrahamitisches Familienhaus soll 2022 eröffnet werden

die Verführung springt geradezu aus dem Video heraus

Nachdem der Papst im Frühjahr 2019 mit dem Großiman von Abu Dhabi den Pakt ‘Human Fraternity for World Peace‘ geschlossen hat, soll in Abu Dhabi bis 2022 ein interreligiöser Komplex entstehen, indem die (avrahamitischen) Religionen vereint werden sollen. Er wird aus einer Synagoge, Kirche und Moschee bestehen.

Die Vereinigten Arabischen Emirate werden im Rahmen dieses interreligiösen Komplexes eine neue Synagoge errichten, die Berichten zufolge im Jahr 2022 eröffnet werden soll.

Die Ankündigung des ‘Abrahamic Family House’ auf der Saadiyat-Insel in Abu Dhabi folgt auf einen Besuch von Papst Franziskus in den Vereinigten Arabischen Emiraten im Februar, dem 1. Besuch eines Papstes auf der Arabischen Halbinsel. Während der Reise unterzeichnete der Papst die gemeinsame Erklärung ‘Human Fraternity for World Peace’ mit dem Großimam von al-Azhar, die zu religiöser Toleranz und Dialog aufrief.

Als Ergebnis der Erklärung wurde ein interreligiöser Rat zur Überwachung von Projekten zur Förderung der Toleranz gebildet, der als höherer Ausschuss für die menschliche Brüderlichkeit bezeichnet wurde. Das Avrahamitische Familienhaus ist seine erste Initiative. Der Entwurf wurde im September diesen Jahres vorgestellt und ist in diesem Video zu sehen.

“Dies ist eine wichtige Gelegenheit für alle, die an die Kraft des Glaubens und der Menschlichkeit glauben. Es wird helfen, Brücken zwischen religiösen Führern und Gemeinschaften zu bauen und Frieden und Harmonie in einer Zeit zu fördern, die zu oft von Unterschieden geprägt ist”, sagte Rabbi M. Bruce Lustig, Oberrabbiner der Washington Hebrew Congregation, und ein jüdischer Vertreter des Komitees.

 

Kommentar: Dieses Vorhaben klingt rein menschlich gesprochen total positiv. Wer will nicht Toleranz, Frieden und Sicherheit? Die Prophezeiungen der Bibel warnen uns aber ausdrücklich davor, dass diese Zeit kommen und zu einem plötzlichen Verderben führen wird (1. Thessalonicher 5,3). Egal, wie schillernd uns das Video überzeugen will, diese Sache ist eine ganz niederschwellige Verführung und extrem gefährlich und wird dem Antimessias in die Hände spielen. Sie läuft mit Sicherheit mit dem Global Compact zusammen, der an Israels 72. Jahrestag im Vatikan unterzeichnet werden soll.

 

Quelle: timesofisrael.com

2 Gedanken zu „TRIBULATION ALERT: Interreligöses Abrahamitisches Familienhaus soll 2022 eröffnet werden

  • Oktober 30, 2019 um 12:45 pm
    Permalink

    Eine sehr gute Idee

    Antwort
    • November 3, 2019 um 10:16 am
      Permalink

      Aus rein menschlicher Sicht ja, aus der Bibel wissen wir allerdings, dass dieser Schuss gewaltig nach hinten losgehen wird.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.