Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Links: Erfindungen aus dem 70-jährigen Israel

Seit dem Israel 70 Jahre alt geworden ist tut sich auch im Bereich der Medizin und Erfindungen einiges mehr als gewöhnlich. So wurde vor kurzem verkündet, dass Israel Krebs besiegt hat. Aber auch diese Fortschritte sind beachtlich:

 

Kürzlich wurde in Israel die 1. Vene weltweit erfolgreich transplantiert. Ein weiterer Fortschritt im Bereich der Medizin.

Link: israel21c.org

 

Dieser wird aber noch übertroffen, durch das erste mit einem 3D-Drucker gedruckten Herzen aus menschlichem Gewebe, der Vorteil liegt darin, dass das Herz vom Körper nicht abgestoßen wird. Nachdem Israel Krebs besiegt hat, geht es nun an Todesursache Nummer 1, Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Link: fokus.de

 

In Kooperation mit Australien haben israelische Forscher einen Treibstoff auf Wasserbasis entwickelt, der durch Wasserstoffabgabe das Fahrzeug antreibt. Im Gegensatz zu Elektroautos mit Akkus, erreicht die israelisch-australische Erfindung doppelt so viel Reichweite bei der Hälfte der Kosten. Der Treibstoff ist sicher, temperaturstabil, erreicht eine 15 mal höhere Energiedichte als Batterien und kann umweltfreundlich wieder aufbereitet werden.

Link: theisraelwire.com

 

Übrigens hat in Israel schon die Arbeit an Bereschit 2.0 begonnen, Rückschläge sind für die Israelis kein Grund aufzuhören. In 2 bis 3 Jahren wollen sie eine sanfte Mondlandung schaffen.

Link: btnews.online

 

Keine Erfindung, sondern eine Entdeckung brachte Israel Ende März mit 10km die längste Salzhöhle der Welt. Damit wurde der bisherige Rekordhalter Iran abgelöst.

Link: israelnetz.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.