Link: Erdogan ruft zum Kampf um Jeruschalajim auf

Beim Treffen mit islamischen Organisationen in New York hat Erdogan Jeruschalajim erneut als religiöse Angelegenheit bezeichnet. Er sagte, dass die Würde von 1,7 Milliarden Muslimen auf dem Spiel stehe und rief sie auf nach Jeruschalajim zu marschieren und um die Stadt zu kämpfen. Außerdem müsse Jeruschalajim vor Juadisierung geschützt werden.

Passend dazu hat er heute vor der UN wieder das alte ‘Palästina’märchen aufgewärmt.

 

Link: fokus-jerusalem.tv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.