Die Symbolik der Menora

Dem Team des Menora-Projekts ist es gelungen, den hochwertigen Nachbau der goldenen Menora des Zweiten Tempels, die die Römer im Jahr 70 als Beute von Jeruschalajim nach Rom brachten, zurück nach Jeruschalajim zu bringen. Die goldene Menora ist mehr als einfach nur ein Leuchter. Ihr Aufbau ist genau beschrieben (Schemot 25,31-40) und das aus gutem Grund:

(click here for English version)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.